Obwalden – on the move

News

Obwalden is constantly evolving. Many news clearly point to our canton’s moving forward. Take the time to convince yourself. Read what appeared in the media about Obwalden. The various articles inform you about economic developments in our canton. Be aware that most of the content is in German.

Maxon stärkt ihr Hauptquartier

Nach zweijähriger Bauzeit hat die Maxon Motor AG gestern ihr neues Innovationszentrum eröffnet. Im Gebäude, das 30 Millionen gekostet hat, werden unter anderem die kleinsten Motoren der Firma entwickelt und hergestellt.

Artikel OWZ (PDF)

Obwaldens Griff nach den Sternen

Max Braun gründete vor fast 100 Jahren ein Familienunternehmen, das seit 1961 in Obwalden als Maxon­ Motor AG Hightech–Motoren für Marsmobile herstellt. Andreas Anderhalden erzählt die spannende Geschichte.

Artikel OWZ (PDF)

Hier werden 9097 Orgelpfeifen gereinigt

Die grösste Orgel der Schweiz in der Klosterkirche gilt als Wunderwerk. Jens Krug und Evelyn Kaufmann können dies bestätigen, haben sie doch erst kürzlich die Reinigung abgeschlossen.

Artikel OWZ (PDF)

Wirtschaftsprognose Kanton Obwalden

Nach drei Jahren mit einem sehr dynamischen Wachstum wird sich 2019 die Konjunktur des Kantons Obwalden normalisieren. Obwalden bleibt jedoch einer der am stärksten expandierenden Kantone der Schweiz.

Wirtschaftsprognose OKB (PDF)

Wirtschaftliche und soziale Aspekte der Migration

«Es ist ein Mythos zu glauben, dass es nützlich ist, die wirtschaftlichen Vorteile der Migration von den übrigen Aspekten zu trennen. Denn hinter jedem Migrationswilligen steht ein Mensch, das wird leider in der öffentlichen Debatte oftmals vergessen.»

Medienmitteilung Academia Engelberg (PDF)

«In vielen Berufen fehlen die Fachkräfte»

Die Breisacher Stiftung feiert ihr 10–jähriges Bestehen. Stiftungsratspräsidentin Brigitte Breisacher (50) erklärt, warum sie sich so sehr für das Handwerk und die Berufsbildung einsetzt.

Artikel OWZ (PDF)

Lungerer Know-how steckt in Zermatter Seilbahn

Beim Bau der neuen, topmodernen Seilbahn am Kleinen Matterhorn oberhalb von Zermatt haben drei Firmen aus Obwalden mitgewirkt.

Artikel OWZ (PDF)

Auf Turren kann man bald schlafen

Ab Frühsommer 2019 wird den Gästen auf Turren neben dem Restaurant auch eine Übernachtungsmöglichkeit angeboten. Seit Juni wird gebaut. Ins neue «Turrenhuis» mit 51 Betten werden rund 3‚5 Millionen Franken investiert.

Artikel OWZ (PDF)

Neue Elektrotankstelle am Bahnhof Alpnachstad

Das Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) und die Zentralbahn nehmen am Bahnhof Alpnachstad eine weitere öffentliche Elektrotankstelle in Betrieb. An der Elektroladestation können Elektrofahrzeugbesitzer ihr Fahrzeug weiterhin mit «EWO NaturStrom» tanken, jedoch ist das Laden neu kostenpflichtig.

Medienmitteilung EWO (PDF)

Viele Vorteile am neuen Standort

Mit zahlreichen Gästen feierte die Seiler Käserei am Donnerstagabend die Einweihung ihres neuen Produktions– und Unternehmenssitzes. Ab November wird dort der Betrieb aufgenommen.

Artikel OWZ (PDF)

Die «Gwärb» ist eröffnet

Dieses Wochenende steht Giswil ganz im Zeichen des Gewerbes. Rund 100 Aussteller geben Einblick in ihr Schaffen. Zum ersten Mal sind auch die Bauern – samt Direktvermarktern – mit von der Partie.

Artikel OWZ (PDF)

Viel Lob für aussergewöhnlichen Jahrgang

Der Obwaldner Gewerbeverband durfte an seinem Herbstanlass erfolgreiche junge Berufsleute ehren. Regierungsrat Christian Schäli dachte dabei auch an die Eltern.

Artikel OWZ (PDF)

Stelldichein für neues Holzheizkraftwerk

Ab nächstem Jahr soll in der Heizzentrale des Wärmeverbunds Sarnen einheimisches Holz verbrannt werden. Einen Monat früher als geplant erfolgte gestern der Spatenstich. Mit Neukunden wird noch verhandelt.

Artikel OWZ (PDF)

Viele einheimische Käufer

Ein Strategiewechsel hat seine Zeit gebraucht. Doch nun läuft auf der Stockenmatt ob Sarnen der Bau der ersten Etappe von 14 Eigentumswohnungen.

Artikel OWZ (PDF)

Die Überfliegerin

Dominique Gisin bringt vieles unter einen Hut. Sie beendete vor kurzem ihr Physikstudium, wird ab Oktober CEO der Schweizer Sporthilfe und setzt sich für die Fliegerei ein. Ein Besuch auf dem Flugplatz in Kägiswil.

Artikel OWZ (PDF)

Stauffer und Lüthi gewinnen – Amgarten weiterhin nicht zu schlagen

Hansueli Stauffer hat erstmals die o–tour gewonnen. Dies vor Urs Huber und dem Lokalmatadoren Martin Fanger. Bei den Frauen triumphiert Ariane Lüthi vor Esther Süss und Andrea Ming. Der Obwaldner Fun–Fahrer Norbert Amgarten konnte den Vorjahressieg bestätigen und holte sich in der aktuellen Serie der Bike Marathon Classics bereits den fünften Triumph.

Medienmitteilung o-tour (PDF)

Hier sollen sich alle wohlfühlen

Nach einer intensiven Bauzeit erstrahlt das neue Gemeindehaus in neuem Glanz. Gestern wurde es mit Einsegnung und Schlüsselübergabe offiziell eingeweiht.

Artikel OWZ (PDF)

Informationsanlass 2018

Am 03. September 2018 fand unser diesjähriger Informationsanlass zusammen mit der Steuerverwaltung Obwalden im Hotel Metzgern in Sarnen statt. Spannende Referate, viele Teilnehmer und interessante Gespräche — ein gelungener Anlass!

Präsentation "Digitalisierung" (PDF)

Festivalstart ist geglückt

Das Eröffnungskonzert von Erstklassik am Sarnersee begann mit einer feuchten Wanderung. Wer den Weg auf sich nahm¸ wurde mit einer hochstehenden Barockstunde belohnt.

Artikel OWZ (PDF)

Farbige Mützen prägten das Wochenende

Das Zentralfest des Schweizerischen Studentenvereins lockte rund 1500 aktive und ehemalige Studenten aus etwa 50 Verbindungen ins Klosterdorf. Der Austragungsort hat sich schon mehrfach bewährt –­ aus gutem Grund.

Artikel OWZ (PDF)

Maxon nutzt das Personal-Potenzial

Der Obwaldner Motorenhersteller hat zusammen mit dem Kanton eine spezielle Berufslehre für Erwachsene lanciert. Es ist ein einzigartiges Ausbildungsmodell.

Artikel OWZ (PDF)

Tiefere Strompreise und neu durchgehend Sparpreis am Wochenende

Das Elektrizitätswerk­ Obwalden (EWO) passt seine Preise für 2019 an, dadurch profitieren Haushalts–und Kleingewerbekunden in der Grundversorgung von einem tieferen Strompreis von bis zu fünf Prozent. Gleichzeitig verlängert das EWO das Zeitfenster für den günstigeren Sparpreis.

Medienmitteilung EWO (PDF)

Vom Ohr ins Herz und dann in die Beine

Das fünfte Chinder­openair war mit 950 Besuchern ein voller Erfolg. Das lag an bewährten Gruppen wie Christian Schenker oder den Breakdancern von No Half Stepping. Andrew Bond und seine Band brachten das Publikum zum Kochen.

Artikel OWZ (PDF)

Ausdauerlauf vor atemberaubender Bergkulisse

Rund 230 Läufer­in­nen und Läufer mach­ten beim Moun­tain­man auf der Melchsee-Frutt mit. Viele von ihnen schätzen die Überschaubarkeit des Anlasses.

Artikel OWZ (PDF)