Hüttenzauber in Engelberg
Info
Wanderplausch auf dem Brunni in Engelberg
Info
Fahnenschwinger am eidgenössischen Jodlerfest in Sarnen
Info

Ihr Standort im Herzen der Schweiz

Der Kanton Obwalden bietet Ihnen ideale Bedingungen als Wohnort und Wirtschaftsstandort. Lassen Sie sich von diesen 10 Vorteilen überzeugen:

  • Attraktives und konstantes Steuerklima
  • Keine Erbschafts- und Schenkungssteuern
  • Hohe Sicherheit und wirtschaftliche Stabilität
  • Kurze und effiziente Entscheidungswege
  • Hohe Lebensqualität in einzigartiger Umgebung
  • Arbeitsmarkt mit hervorragenden Fachkräften
  • Zentrale Lage und gute Verkehrserschliessung
  • Hochwertige Wohn- und Geschäftsimmobilien
  • Erstklassiges Bildungssystem
  • Ausgezeichnete medizinische Versorgung

Der perfekte Mix macht Obwalden einzigartig. Sprechen Sie uns an. Als Wirtschafts­förderung in Obwalden sind wir gerne für Sie da.

Covid-19-Härtefallmassnahmen: Regierungsrat senkt Umsatzuntergrenze und erhöht Bezugshöchstgrenze

Der Kanton Obwalden öffnet vom 5. bis zum 19. Mai 2021 ein zweites Zeitfenster für die Gesuchseinreichung von Covid-19-Härtefallmassnahmen. Unternehmen, die von den Folgen der Corona-Pandemie besonders betroffen sind, können neu bereits ab einem Umsatz von 50 000 Franken Unterstützungsgelder beantragen. Die Bezugshöchstgrenze wird auf 1,2 Millionen Franken erhöht.

Medienmitteilung Regierungsrat OW (PDF)

Wirkungsbericht zur Steuerstrategie: Positive Entwicklung in den Jahren 2019 und 2020

Die Steuereinnahmen bei den natürlichen Personen und bei den juristischen Personen entwickelten sich 2019 und 2020 positiv. Davon profitieren der Kan-ton und die Einwohnergemeinden. Im nationalen Ressourcenindex konnte der Kanton Obwalden den 7. Rang halten.

Medienmitteilung Kanton Obwalden (PDF)

Obwalden profitiert von gutem Jahresergebnis

Trotz erschwerter Bedingungen aufgrund milder Temperaturen und der anhaltenden Coronapandemie konnte das Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) das vergangene Geschäftsjahr positiv abschliessen. Zudem hat das EWO mit seiner Geschäftstätigkeit 28,68 Millionen Franken zur Wertschöpfung im Kan-ton Obwalden beigetragen. Dies sind 13 % mehr als im Vorjahr.

Medienmitteilung EWO (PDF)