Obwalden – in Bewegung

News

Obwalden entwickelt sich laufend weiter. Viele Meldungen weisen klar auf die Vorwärtsbewegung unseres Kantons hin. Nehmen Sie sich die Zeit und überzeugen Sie sich selbst.

Starkes Bekenntnis zu Obwalden

Die Geschäfte laufen bestens. Deshalb investiert die Firma Leister rund 25 Millionen Franken in einen Erweiterungs­bau in Sarnen. Mit dem ersten Spaten­stich starteten gestern die Bau­arbeiten.

Artikel OWZ (PDF)

Zuerst der Schock, dann die Erleichterung

Das Weinjahr 2017 geht als ein spezielles in die Annalen ein. Im April zerstörte Bodenfrost einen Grossteil der Knospen, der Sommer zeigte dann aber Erbarmen. In Obwalden gibt’s einen guten Jahrgang.

Artikel OWZ (PDF)

microTalk vom 4. Dezember 2017

Am Montag, 4. Dezember 2017 findet der nächste microTalk zum Thema «Point-of-care diagnostics 2.0: Microfluidics for mobile health» im CSEM Alpnach statt. Dr. Emmanuel Delamarche von IBM Research Zürich wird das Referat auf Englisch halten.

Anmelden können Sie sich bis am 30. November 2017 via Email an alpnach(at)csem.ch.

Einladung (PDF)

Die Fuge mitsamt ihrer Nähe zur Literatur

Zum dritten Mal wurde am Wochenende in Engelberg das Festival «Zwischentöne» ausgetragen. In sieben hoch­­karätigen Konzerten stand die Kunst der Fuge im Mittel­punkt. Dabei schien auch dunkelste Historie auf.

Artikel OWZ (PDF)

Mit Sachsler Antrieb ins Spital

Die erste E–Bike–Ambulanz Afrikas fährt mit Technik von Maxon Motor. So wird Schwangeren schneller geholfen.

Artikel OWZ (PDF)

Wirtschaftsprognose Kanton Obwalden

Die Obwaldner Wirtschaft befindet sich in einer sehr robusten Ver­fassung. Für den Kanton wichtige Industrie­branchen erzielten bereits in der ersten Jahres­hälfte 2017 erfreuliche Wachstums­raten.

Wirtschaftsprognose OKB

Schnee oder Geld zurück

Liegt zu wenig Schnee, erhält der Gast seine Aus­lagen zurück. In den Ruin werden die Titlis-­Bahnen mit dieser Aktion aber kaum getrieben.

Artikel OWZ (PDF)

www.engelberg.ch

Gedenkspiel war Publikumsmagnet

Über 11 000 Personen besuchten das Visionsgedenkspiel zum Bruder–Klaus–Gedenkjahr. Am renaturierten Standort des Aufführungs­pavillons soll im Frühling ein bleibendes Zeichen gesetzt werden.

Artikel OWZ (PDF)

Kinder bringen «Thymio» zum Laufen

Bis zum kommenden Frühling werden 600 Schüler im Kanton das Programmieren lernen. Damit ist Obwalden schweizweit Vorreiter. In Lungern wurde das Projekt den Medien vorgeführt.

Artikel OWZ (PDF)

«Bruder Klaus gehört nicht uns»

Die Gedenktage für den Nationalheiligen gingen mit dem traditionellen Bruder–Klaus–Fest zu Ende. Noch einmal wurde der Eremit gewürdigt, als Wächter, als Symbol und als fehlbarer Mensch.

Artikel OWZ (PDF)

Obwalden hat wieder seine «Kulturbeiz»

Als die Theater Scheinwerfer sowohl in der «Krone» Giswil wie auch im Sachsler «Down Down» ausgingen, sah es in Obwalden für die Kleinkunst düster aus. Nun aber sorgt die Sarner «Krone» für mehr als nur einen Hoffnungsschimmer.

Artikel OWZ (PDF)

Namensvetter feiert mit Bruder Klaus zusammen Geburtstag

Der nationale Gedenktag mit ökumenischem Gottesdienst zog rund 600 Leute in und vor die Sachsler Pfarrkirche. Darunter auch eine Geburtstagsgesellschaft aus der Ostschweiz.

Artikel OWZ (PDF)

Unter der Haube auf den Jochpass

Lange Schlangen bei der Sesselbahn ob dem Engstlensee soll es ab 2018 nicht mehr geben – dank Sechsersesseln.

Artikel OWZ (PDF)

Es braucht Ideen und Idealismus

Die Sarner Schifffahrt feiert dieses Jahr gleich mehrere Jubiläen. Am Festakt wurde neben einer Rundfahrt auch ein Buch vorgestellt.

Artikel OWZ (PDF)

Naturspektakel steht bald allen offen

Die riesige Schrattenhöhle war bislang das Terrain von Forschern. Nun dürfen auch Gäste die geheimnisvolle Unterwelt auf Melchsee–Frutt erkunden. Erste geführte Touren werden noch diesen Herbst angeboten.

Artikel Zentralschweiz am Sonntag (PDF)

Staatssekretär redet vor Heimpublikum

Der Obwaldner Jörg Gasser ist Experte für inter­natio­nale Finanz­fragen. Er sieht den Finanz­platz Schweiz vor grossen Heraus­forde­rungen.

Artikel OWZ (PDF)

Was bedeutet Erfolg?

Am Wirtschaftsforum Unterwalden sprachen ein Manager, ein Börsenjournalist und ein ehemaliger Fussballclub–Präsident über ihre Auffassung von Erfolg – nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht.

Artikel OWZ (PDF)

Drei Gedenktage für Landesheiligen

Ateliers, eine Fernseh-Messe, Gäste von überall her, ein neues Bruder-­Klausen-­Lied und zwei Volks­apéros prägen die drei Gedenk­tage vom Wochen­ende zum 600-Jahr-Jubiläum von Niklaus von Flüe.

Artikel OWZ (PDF)

Obwaldner Star entwächst den Kleidern

Der Antriebsspezialist aus Sachseln entwickelt sich zu einem weltweit tätigen Konzern, der mehr und mehr international geprägt ist, dessen Herz aber nach wie vor in Obwalden schlägt. Das erfordert enorme Investitionen – auch in Menschen.

Beilage OWZ (PDF)

Hightech für die Welt aus Obwalden

Mit Kunststoff- Schweiss­geräten ist Leister weltbekannt. Doch die Technologie- Gruppe entwickelt und produziert auch Hightech in der Mikro­technologie. Leister ist ein Hidden Champion: eine verborgene Unternehmensperle.

Beilage OWZ (PDF)

«Wollen die Besten der Welt sein»

Spitzen­leistungen im Beruf und im Sport «trafen» sich am Herbst­anlass des Obwaldner Gewerbe­verbandes. Fazit: Wichtig­ste Voraus­setzung für den Erfolg ist das Arbeiten.

Artikel OWZ (PDF)

«Auf der ganzen Welt wird Kunststoff geschweisst»

Die BAK AG expandiert. Im Sand weiht sie die Erweiterung ihres Produktionsgebäudes ein und kann ihr 20–Jahr–Jubiläum feiern.

Artikel OWZ (PDF)

Steuererklärung läuft neu übers Internet

Viel Papierkram, Unterschriften auf wichtigen Dokumenten – das alles soll bei der Steuer­erklärung künftig wegfallen. Die Regierung will bereits 2018 ein neues System einführen.

Artikel OWZ (PDF)

Die Revolution im Bildungswesen

Beim Zentral­schweizer Wirtschafts­forum ging es um die rasante Veränderung in der Bildung und in der Arbeitswelt. Hochschul­professor Stefan Michel sieht eine ganze Branche vor dem grossen Umbruch.

Artikel OWZ (PDF)