Obwalden – on the move

News

Obwalden is constantly evolving. Many news clearly point to our canton’s moving forward. Take the time to convince yourself. Read what appeared in the media about Obwalden. The various articles inform you about economic developments in our canton. Be aware that most of the content is in German.

Nicht jeder schafft es bis zum Ziel

Die Höhere Fachschule Medizintechnik Sarnen hat sich in der Bildungslandschaft etabliert. Am Wochenende war die 20. Diplomfeier.

Artikel OWZ (PDF)

Wirtschaftsprognose Kanton Obwalden - Oktober 2019

Bruttoinlandsprodukt BIP

Das Wirtschaftswachstum im Kanton Obwalden wird sich im laufenden Jahr der Konjunktur der Gesamtschweiz angleichen.

Wirtschaftsprognose OKB (PDF)

Alpnacher Sbrinz holt internationalen Käse-Award

Martin Flüeler präsentiert seinen Sbrinz in Bergamo.

Der Sbrinz der Käserei Flüeler gehört zu den 84 besten Käse der Welt.

Artikel OWZ (PDF)

Eine unglaublich starke Leistung

In Alpnach hat die Breisacher­-Stiftung zum elften Mal beson­ders erfolg­reiche junge Berufs­leute der Region aus­gezeichnet.

Artikel OWZ (PDF)

Holzbau in neuen Dimensionen

Produktionshalle neue Holzbau AG, Lungern

Je grösser, länger und komplizierter die Holzkonstruktion, desto öfter ist es ein Fall für die Neue Holzbau AG aus Lungern OW. Das Unternehmen mit rund 60 Mitarbeitenden hat sich mit Kreativität und Können einen Namen im Holzbau gemacht, der längst über die Schweizer Grenzen hinaus geht.
Portrait in der Sendung «ECO» von SRF.

SRF Play (Link)

Wertvolle Eindrücke erhalten

Auch das Tischdecken will gelernt sein.

300 Schüler aus Ob– und Nidwalden machen sich dieser Tage ein Bild vom Berufsalltag.

Artikel OWZ (PDF)

Obwalden für Nachtrag zum Steuergesetz

Stimmungsbild

Am gestrigen Sonntag hat das Obwaldner Stimmvolk dem Nachtrag zum Steuergesetz (Finanzvorlage 2020) zugestimmt. Dieser beinhaltet neue und attraktive, steuerliche Rahmen­bedingungen für juristische Personen, zudem regelt er die Umsetzung der eidgenössischen Steuerreform und AHV-Finanzierung (STAF) vom Mai 2019.

Newsletter iOW (PDF)

Stiftsschule erhält neuen Rektor

Pater Andri Tuor, neuer Rektor der Stiftsschule Engelberg.

Der Rektor von Engelberg möchte nur noch Lehrer sein. Nun übernimmt wieder ein Mönch die Leitung.

Artikel OWZ (PDF)

Steuerthemen an Infoanlass diskutiert

"Mit dem neuen Kundenportal übernimmt die Obwaldner Steuerverwaltung eine Pionierrolle".Marianne Nufer, Leiterin der Steuerverwaltung Obwalden und die Obwaldner Finanzdirektorin, Landstatthalter Maya Büchi-Kaiser, mit Adrian Hug, Direktor der Eidgenössischen Steuerverwaltung.

Das Jahr 2019 ist geprägt durch Abstimmungen zu Steuerthemen auf nationaler und kantonaler Ebene. Entsprechend gross war das Interesse am Informationsanlass, den die Standort Promotion in Obwalden in Zusammenarbeit mit der kantonalen Steuerverwaltung am 2. September 2019 im Hotel Kreuz, Sachseln, durchgeführt hat.

Artikel OWZ (PDF)

Gemeinden unterstützen Steuererhöhung

Setzten sich für ein Ja ein (von links):Jürg Berlinger, GemeindepräsidentSarnen; Beat von Wyl, Gemeindepräsident Giswil, und MarcelMoser, Finanzchef Alpnach.

Die Obwaldner Gemeinden stellen sich hinter die Finanzvorlage. Einzelne wollen schon 2020 einen Steuerrabatt gewähren.

Artikel OWZ (PDF)

24 Stunden die Steuern im Blick

Für Obwaldner Steuerzahler steht bald ein neues Kundenportal bereit.

Die Obwaldner Steuerverwaltung will künftig über ein Kundenportal mit Steuerzahlern kommunizieren.

Artikel OWZ (PDF)

Die Obwaldner feiern ihre Weltmeister

Die World-Skills-Teilnehmer in Feierlaune: Lukas Muth, Fabian Hodel, Mario Enz, Sonja Durrer und Mario Amstutz (v.l.).

Mario Enz und Sonja Durrer holten Gold an der Berufsweltmeisterschaft. Der Empfang in Sachseln wurde zum Volksfest.

Artikel OWZ (PDF)

Gerüstet für die Berufs-WM in Kazan

Vom 22. bis 27. August finden im rus­sischen Kazan die World Skills, die alle zwei Jahre statt­findenden Welt­meister­schaften der Berufs­leute, statt. 42 junge Schweizer nehmen daran teil, 12 Frauen und 30 Männer aus insgesamt 40 Berufen. Darunter sind auch zehn Zentral­schweizer, davon eine Nid­waldnerin und drei Ob­waldner, die wir hier vorstellen.

Artikel OWZ (PDF)

Nachfrage für Lehre grösser als Angebot

Lidija Radivojevic (links) und Merita Prenrecaj an ihrem Arbeitsplatz bei Maxon.

Die nachträgliche Ausbildung zur Automatikmonteurin EFZ für ungelernte Maxon–Mitarbeiter ist ein Hit. Eine Bilanz nach dem ersten Jahr.

Artikel OWZ (PDF)

10. Klassik - Open - Air Sarnen - Das Jubiläumskonzert „In einer Nacht um die Welt“

WenMeng, Claud und Daniel live

Zum 10 Jahre Jubiläum des Klassik Open Air Sarnen hat sich der Initiator und musikalische Leiter Daniel Moos, eine Reise um die Welt gewünscht. Dies ist ihm dank der Zusammenarbeit mit den zahlreichen Partnern und Sponsoren auch gelungen. Die Reise führt dann auch über 2 Kontinente – Europa und Asien. So ist es in der heutigen Musikwelt keineswegs mehr wegzudenken, dass sehr viele Topsolisten aus Asien kommen.

Plakat (PDF)

Wie Geschichte und Moderne fusionieren

Alain Grossenbacher (Eberli Sarnen AG) mit Hoteldirektor Thomas Dittrich (r.) in der Bar im historischen Teil.

Im Herbst 2020 eröffnet das neue 5-Sterne­­–Hotel Palace in Engelberg. Der Rundgang durch die Baustelle zeigt, es gibt noch viel zu tun.

Artikel OWZ (PDF)

Leister bleibt Flaggschiff der Wirtschaft

Inhaberin Christiane Leister stellt geladenen Gästen den erweiterten Produktionsstandort vor.

Mit momentan 570 Mit­arbeitern ist die Leister-­Gruppe für den Produktions­standort Obwalden ein Vorzeige­betrieb. Auf das 70. Betriebs­jahr hin hat die Inhaberin Christiane Leister 25 Millionen in ein hoch­modernes Produktions­gebäude investiert.

Artikel OWZ (PDF)

Mobilitätsprobleme mitten im Wald

Podiumsgespräch «Obwald Dialog» (von links): Landammann Josef Hess; Leo Amstutz, Präsident Grüne Nidwalden; Oliver Kuhn, Gesprächsleiter; Thierry Burkart, TCS und FDP-Nationalrat Baden; Christiane Leister, VR-Präsidentin Leister-Gruppe.

Am «Obwald Dialog» in der Wald­lichtung Gsang standen der öffentliche und der individuelle Verkehr im Mittel­punkt. Einig­keit und Gegen­sätze hielten sich in etwa die Waage.

Artikel OWZ (PDF)

Autozulieferer mischen E-Bike-Branche auf

Auch bei Mountainbikern – hier auf dem Flüelapass – werden E-Bikes immer beliebter

Der E-Bike-Boom ruft immer mehr grosse branchen­fremde, inter­nationale Antriebs­hersteller auf den Plan. Doch auch innovative Schweizer Firmen finden ihre Nische.

Artikel OWZ (PDF)

Maxon stellt Umsatzrekord auf

Ab Juli nur noch als Maxon unterwegs: Blick in die Produktion des Sachsler Spezialmotorenherstellers.

Maxon hat letztes Jahr in Sachseln 100 Jobs ge­schaffen und erst­mals die 500-Millionen-­Umsatz­marke geknackt. Wegen der schwäch­elnden Nach­frage in der Auto­industrie budgetiert man für 2019 etwas vor­sichtiger.

Artikel OWZ (PDF)

EWO nimmt Batteriespeicher in Betrieb

Batteriespeicher im Unterwerk Sarnen

Das Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) nahm im Juni 2019 seinen ersten eigenen Batteriespeicher im Unterwerk Sarnen in Betrieb. Die neue Speicherlösung kann vielfältig eingesetzt werden. Neben der Notstromversorgung für das Unterwerk kann sie die Verbraucher im Gebäude steuern, die produzierte Sonnenenergie der Photovoltaikanlage speichern und wäre auch in der Lage Systemdienstleistungen (SDL) zu übernehmen. Mit diesem Projekt möchte das EWO Wissen aufbauen und Erfahrungen rund um das Thema Batteriespeicher sammeln.

Medienmitteilung EWO (PDF)

Nun können sie endlich strahlen

CEO Bruno Thürig (Dritter von rechts) schreitet mit Regierungsrat Christoph Amstad und Bankratspräsident Daniel Dillier (beide links von ihm) und weiteren Beteiligten zur Tat.

Eine jahrelange Leidensgeschichte geht zu Ende: Nach einem Hin und Her bis vor Bundesgericht fand gestern der Spatenstich für den neuen OKB–Hauptsitz im Feld in Sarnen statt. Mit fünf speziellen Besuchern.

Artikel OWZ (PDF)

maxon: Jürgen Mayer zum Ehrenpräsidenten gewählt.

Jürgen Mayer, Ehrenpräsident bei maxon. ©maxon motor ag

Jürgen Mayer wird neuer Ehrenpräsident der maxon motor ag. Diese Wahl ist der mehr als verdiente Lohn für eine grossartige Leistung, die er in mehr als 50 Jahren für das Obwaldner Unternehmen erbracht hat.

Medienmitteilung maxon motor ag (PDF)

«Ein wenig lärmen und stinken muss es»

Ruedi Müller freut sich mit Partnerin Ruth Iseli über die Ehrung.

Die 20. Ausgabe des OiO versetzte ganz Sarnen ins Oldtimer-Fieber und zog Scharen von Besuchern an. Auf Veranstalter Ruedi Müller wartete eine spezielle Überraschung.

Artikel OWZ (PDF)

Immer mehr Strom von der Sonne

Der Hauptsitz des Elektrizitätswerks Obwalden in Kerns.

Das Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) hat seinen Umsatz erneut steigern können. Der Grund liegt ausserhalb des Kantons. Schweizweit konnten mehr Grosskunden gewonnen werden.

Artikel OWZ (PDF)